Rothaus e.V.

Verein zur Förderung der politischen Kultur

Chemnitz im November 1918

23.11. Freitag 18:00 Uhr

Vortrag und Gespräch mit Dietmar Wendler, Historiker

 

Chemnitz im November 1918
Vortrag und Gespräch mit Dietmar Wendler, Historiker

 

Die Auswirkungen des 9. November 1918 waren enorm. Radikale Veränderungen der Gesellschaft waren die Folge:
Kaisersturz, Soldatenräte, Gründung der KPD. Revolutionäre aus Chemnitz wie Fritz Heckert standen an vorderster Stelle.

Dessen Wirken und die Ereignisse dieser hochpolitischen Zeit in Chemnitz beleuchtet Dietmar Wendler in seinem Vortrag.

 

Veranstalter: DIE LINKE. Chemnitz